Top
 
CHP-Austria / Zauber der Wiener Vorstadt – 3. Bezirk Landstraße

Zauber der Wiener Vorstadt – 3. Bezirk Landstraße

Pro Person

Private Führung ab 2 Personen

Stadtführung in Wien

Kennen Sie schon den 3. Wiener Gemeindebezirk Landstraße? Die private Stadtführung Zauber der Wiener Vorstadt zeigt Ihnen wunderschöne fast romantische Impressionen. Sehen Sie elegante Paläste im Botschaftsviertel, die Barockschlösser des Oberen und Unteren Belvedere, der versteckte Botanische Garten sowie die russisch-orthodoxe Kathedrale. Die Stadtführung findet seinen Höhepunkt im Arenbergpark mit seinen imposanten Flaktürme, Relikte aus einer dunklen Epoche.

Lassen Sie sich abseits der historischen Wiener Altstadt in den 3. Wiener Gemeindebezirk entführen und entdecken Sie den Zauber der Wiener Vorstadt Landstraße. Und so einfach gelangen Sie bei CHP Austria zu Ihrer privaten Stadtführung: anfragen – buchen – erleben – bezahlen.

Ihre Vorteile bei CHP Austria

Direkte Buchung

Wer steht hinter CHP Austria? Ihr persönlicher und privater Wiener Stadtführer Christian Pacic. Mit meiner hochqualifizierten Ausbildung zum staatlich geprüften österreichischen Fremdenführer (Austria Guide) und mit meiner langjähren Erfahrung  buchen Sie eine einmalige Stadtführung „Zauber der Wiener Vorstadt“.

Private Führung

Mit Ihrem Wiener Stadtführer Christian Pacic machen Sie eine private Stadtführung.  Das heißt, bei dieser Führung nehmen keine fremden Personen teil. Ab zwei Personen geht es schon los.

Qualitäts-Bonus

Ab der 15. Person werden die Gäste mit Tourguide Geräte verpflichtend ausgestattet. Beste Hörqualität mit Abstand. Preis 2,50 pro Person. Mit einem Ja zum Qualitäts-Bonus erhalten Sie eine 100 %ige Ermäßigung auf die Tourguide Geräte.

Sichere Bezahlung

Bei CHP Austria bezahlen Sie erst nach der Stadtführung.

Preise für eine private Stadtführung

Die Preise in Euro im Gruppentarif sind wie folgt gestaffelt:

Tarifgruppe 2 bis 10 Personen
165,-
Tarifgruppe 11 bis 15 Personen
175,-
Tarifgruppe 16 bis 20 Personen
185,-
ab 21 Personen
auf Anfrage

Kontaktformular – unverbindliche Anfrage

Erforderliche Felder sind mit * gekennzeichnet. Mit dem Absenden des Formulars erhalten Sie per Mail eine Empfangsbestätigung. Bitte überprüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner.

  • TT Punkt MM Punkt JJJJ
    Bitte beachten Sie den Buchungszeitraum: 15. Mai bis 15. Oktober

Informationen zur privaten Stadtführung 

COVID 19 Verordnung Bitte beachten Sie, dass die Stadtführung Zauber der Wiener Vorstadt quer durch den 3. Wiener Gemeindebezirk nur vom 15. Mai bis 15. Oktober angeboten wird.

Termine
Montag bis Sonntag, an Sonn- und Feiertagen nur nachmittags.
Startzeiten
10 Uhr, 15 Uhr oder eine individuelle Startzeit
Dauer der Stadtführung
2 Stunden
Start und Ende der Stadtführung
Hochstrahlbrunnen - Arenbergpark
Eintritte
keine Eintritte

Zauber der Wiener Vorstadt

Unser gemeinsamer Wiener Stadtspaziergang abseits der üblichen Touristenpfade führt Sie durch den 3. Wiener Gemeindebezirk. Treffen Sie Ihren privaten Wiener Stadtführer beim Hochstrahlbrunnen.

Der Schwarzenbergplatz ist für viele Wien Besucher vollkommen unbekannt und doch ist er im Sommer ein absolutes Muss. Der Hochstrahlbrunnen erzählt uns vom Wiener Leitungswasser. Das Befreiungsdenkmal der Roten Armee aus dem Jahre 1945.

Im Schloss Belvedere Viertel werden wir folgende Wiener Sehenswürdigkeiten sehen: Die wunderschöne Russisch-Orthodoxe Kathedrale. Der traumhafte Botanische Garten. Maria Theresia hat 1754 – auf Anregung ihres Leibarztes – ein Hortus Medicus gegründet. Im Botanischen Garten machen wir eine schnelle und kurze Weltreise und schauen uns besondere Pflanzen an.

Das Schloss Belvedere, bestehend aus dem Oberen und Unteren Belvedere mit einem weitläufigen Garten, zählt zu den schönsten barocken Bauwerken Europas.

Am Ende dieser privaten Stadtführung bringt Sie der Wiener Stadtführer noch in den Arenbergpark. Im Arenbergpark sehen Sie zwei von insgesamt sechs Wiener Flaktürme. Sie treten in Wien stets paarweise auf, und sie erinnern an düstere Zeiten. Von 1942 bis 1945 erbauten die Nationalsozialisten die gigantischen Hochbunker. Die Anlagen sollten der Bevölkerung Schutz suggerieren und oben aufgestellte Geschütze die Abwehr von Flugangriffen ermöglichen.

Dauer: 2 Stunden
1

Russisch-orthodoxe Kathedrale

2

Botschaftsviertel

3

Botanischer Garten

4

Schloss Belvedere

5

Hochstrahlbrunnen und Befreiungsdenkmal der Roten Armee

6

CHP Austria hat 4,87 von 5 Sternen 109 Bewertungen auf ProvenExpert.com