Top
 
CHP-Austria / Überblicksführung kaiserliches Wien

Überblicksführung kaiserliches Wien

per person

Die schönsten kaiserlichen Prachtbauten zwischen Wiener Ringstraße und Wiener Stephansdom mit den wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten.

KAISERLICHE ÜBERBLICKSFÜHRUNG WIENER ZENTRUM

Sehen Sie die wohl bekanntesten Wiener Sehenswürdigkeiten zwischen Wiener Ringstraße und Wiener Stephansdom.

Wenn Sie nicht so viel Zeit haben und dennoch die wohl bekanntesten Wiener Sehenswürdigkeiten sehen möchten, dann bietet sich die Überblicksführung Wiener Zentrum an. Begleiten Sie mich als Ihr Wiener Stadtführer und hören Sie die spannenden Geschichten zwischen Wiener Ringstraße und Wiener Stephansdom. Haben Sie noch weniger Zeit? Diese Überblicksführung können Sie auch am späten Nachmittag oder am Abend buchen. Diese Stadtführung ist auch bei Abendbeleuchtung ein wahrer Geheimtipp. Sie sind nur zu zweit und haben dennoch großes Interesse diese Überblicksführung Wiener Zentrum zu machen. Bezahlen Sie einfach für drei und es kann schon losgehen.

Wichtige Informationen für die Überblicksführung Wiener Zentrum

Termine für die Überblicksführung
Montag bis Sonntag
Startzeiten
14:30 Uhr in den Sommermonaten 17:00 Uhr und 19:30 Uhr
Treffpunkt
Wiener Volksgarten beim Denkmal Kaiserin Elisabeth
Dauer der Überblicksführung
90 Minuten
Mindestteilnehmer
3 Personen
Gruppenpreis ab der 8. Person
128 Euro Gruppentarif
Preis bis 7 Personen
19 Euro pro Person

Kaiserliche Überblicksführung Wiener Zentrum zwischen Wiener Ringstraße und Wiener Stephansdom

Sehen Sie innerhalb von zwei Stunden die wichtigsten Wiener Sehenswürdigkeiten bei einer Überblicksführung Wiener Zentrum. Zwischen dem Wiener Stephansdom und der Wiener Ringstraße warten zahlreiche wohlbekannte Attraktionen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Egal, ob Sie nur kurze Zeit in Wien verbringen oder einen ersten Überblick über das Wiener Zentrum erhalten wollen, diese Überblicksführung Wiener Zentrum ist ideal für Ihre Bedürfnisse.

Beginnen Sie Ihre Überblicksführung mit der tragischen Geschichte von Kaiserin Elisabeth. Im Wiener Volksgarten steht ihr kunsthistorisches Denkmal. Weiter geht es mit dem wohl schönsten Monumentalbau der Wiener Ringstraße, das österreichische Parlament. Flanieren wir nun in Richtung Kaiserforum mit dem erhabenen Denkmal von Maria Theresia. Durch das Wiener Burgtor und schon sind wir am Wiener Heldenplatz angekommen. An dieser prominenten Stelle stehen zwei Reiterstandbilder. Die Helden der österreichischen Geschichte.

Ab nun beginnt sich das Stadtbild zu ändern. Die Überblicksführung Wiener Zentrum führt uns nun in die historische Altstadt. Im Inneren Burghof steht das Denkmal Kaiser Franz II./I.. Der kunsthistorische Michaelerplatz mit der imperialen Wiener Hofburgfassade ist schon etwas Besonderes. Am Kohlmarkt bei der k.u.k. Hofzuckerbäckerei Demel erfahren Sie was Sie in einem Wiener Kaffeehaus nie machen sollten. Kaiser Leopold I. hat am Graben die barocke Pestsäule als Erinnerung an die Pestepidemie 1679 stiften lassen.

Letztendlich sind wir nun mitten im Herzen von Wien angekommen. Die Überblicksführung Wiener Zentrum zeigt Ihnen zum Abschluss den Wiener Stephansdom von außen. Das Wahrzeichen von Wien und von Österreich hat vieles zu berichten, besonders die mystische Baugeschichte mit dem heiligen Codex aus der Bibel.

Anmeldeformular für die kaiserliche Überblicksführung Wiener Zentrum

1

Wiener Volksgarten

Denkmal der Kaiserin Elisabeth und der Theseustempel
2

Österreichisches Parlament an der Wiener Ringstraße

3

Kaiserforum

Museumsquartier mit KHM und NHM, Denkmal Maria Theresia, Wiener Burgtor und Wiener Heldenplatz mit der Neuen Burg
4

Wiener Hofburg Innerer Burghof mit dem Denkmal Kaiser Franz II./I.

5

Michaelerplatz

Prunkfassade der Wiener Hofburg - Michaelerkirche - Archäologische Ausgrabungsstätte
6

Kaiserliche Flaniermeile Kohlmarkt und Graben

k.u.k. Hofzuckerbäckerei Demel und die hochbarocke Pestsäule
7

Wiener Stephansdom

Außenbesichtigung mit der mystischen Baugeschichte