Top
CHP-Austria / Blog  / Abendspaziergang Wiener Altstadt
Abendspaziergang Wien Neue Burg

Abendspaziergang Wiener Altstadt

Abendspaziergang durch die Wiener Altstadt

In der Zeit von 1. April bis 31. Oktober haben Sie die Möglichkeit für einen gemütlichen Abendspaziergang durch die Wiener Altstadt. Entdecken Sie mit Ihrem Wiener Stadtführer die wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Der Pfad führt Sie zwischen Wiener Stephansdom und der Wiener Ringstraße. Besonders am Abend bekommt die Wiener Altstadt einen besonderen Charakter.

Abendspaziergang

Der Abendspaziergang beginnt um 20 Uhr beim Wiener Stephansdom und endet um 21:30 Uhr an der berühmten Wiener Ringstraße. Während wir von Station zu Station flanieren beginnt auch die Dämmerung in Wien. Dieser Abendspaziergang durch die historische Altstadt ist auch bestens für den ersten Anreisetag geeignet. Hierbei erhalten Sie schon die erste Orientierung und viele Tipps für Ihren Wien Aufenthalt.

Ein Abendspaziergang zwischen Wiener Stephansdom und Wiener Ringstraße

Pünktlich um 20 Uhr treffen Sie Ihren Wiener Stadtführer am Wiener Stephansdom. Und schon sind Sie mitten drin in der Wiener Geschichte. Der Abendspaziergang durch die Wiener Altstadt führt Sie an folgenden Sehenswürdigkeiten vorbei:

Wiener Stephansdom

Die Baugeschichte des Wiener Stephansdoms ist bemerkenswert. Besonders dann wenn man vor Ort erfährt welche Mystik und Zahlensymbolik dahinter stehen.

Kaiserliche Flaniermeile

Weiter geht es mit der kaiserlichen Flaniermeile. Graben, Kohlmarkt und Michaelerplatz. Am Graben sehen Sie die barocke Pestsäule von Kaiser Leopold I. gestiftet. Am Kohlmarkt haben wir wohl das bekannteste Kaffeehaus der Welt. Wussten Sie, dass im Demel immer noch in der dritten Person gesprochen wird. Am Ende der kaiserlichen Flaniermeile haben wir den Michaelerplatz mit der Prunkfassade der Wiener Hofburg.

Innerer Burghof der Wiener Hofburg

Durch das Michaelertor gelangen wir in den Inneren Burghof der Wiener Hofburg und siehe da es erwartet uns Kaiser Franz II./I.. Über Kaiser Franz gibt es so manch interessante Anekdoten zu erzählen. Besonders über seine zwei Brüder, die Skandalgeschichten im Habsburgclan geschrieben haben.

Heldenplatz und Volksgarten

Mit dem Heldenplatz beginnt sich das Stadtbild zu verändern. Wir verlassen den historischen Kern der Altstadt und kommen auf die berühmte Wiener Ringstraße. Am Heldenplatz stehen auch zwei Helden der österreichischen Geschichte: Prinz Eugen von Savoyen und Erzherzog Karl von Österreich.

Am Ende unsere Stadtführung kommen wir in den traumhaften Wiener Volksgarten. Zu guter Letzt haben wir noch eine Audienz bei Kaiserin Elisabeth. Bestimmt einer der schönsten Orte am Abend nach 20 Uhr.

Wichtige Informationen zum Abendspaziergang

In welchem Zeitraum findet der Abendspaziergang statt?
Der Abendspaziergang findet zwischen 1. April und 31. Oktober statt.
Personenanzahl
Ab 2 bis max. 15 Personen. Ab 16 Personen erhöht sich der Tourpreis auf 135 Euro. Ab der 21. Person benötigen Sie ein Audiovoice-System. Dieses kann man kostenpflichtig bestellen.
Audio Voice System
Das Audio Voice System bekommen Sie von mir und kostet 2 Euro pro Person.
Startzeit und Treffpunkt
Die Stadtführung beginnt um 20 Uhr und der Treffpunkt ist in der Jasomirgottstraße beim Bankomaten. Das ist vis-à-vis vom Haupteingang des Wiener Stephansdoms.
Ende der Tour
Die Tour endet um ca. 21.30 Uhr im Wiener Volksgarten.
Tourpreis
Der Tourpreis beträgt bis 15 Personen 90 Euro für den Wiener Stadtführer.
Eintritte
Der Abendspaziergang beinhaltet keine Innenbesichtigungen und somit gibt es auch keine Eintritte zu bezahlen.

Jetzt anfragen

CHP Austria hat 4,83 von 5 Sternen | 23 Bewertungen auf ProvenExpert.com