Top
 
CHP-Austria / Geheimtipp Stadtführung Wiener Altstadt

Geheimtipp Stadtführung Wiener Altstadt

per person

Ein fantastisches Labyrinth hinter dem Wiener Stephansdom mit vielen versteckten und unbekannten Sehenswürdigkeiten.

STADTFÜHRUNG WIENER GEHEIMTIPP IN DER WIENER ALTSTADT

Tolle versteckte Höhepunkte hinter dem Wiener Stephansdom.

Machen Sie mit mir eine Stadtführung Wiener Geheimtipp und ich entführe Sie in ein wirklich schönes altes Viertel abseits der klassischen Touristenpfade. Freuen Sie sich auf ein fantastisches Labyrinth in der Wiener Altstadt. Die Stadtführung Wiener Geheimtipp beginnt mit dem Palais Coburg an der Wiener Ringstraße und endet mit dem alten Universitätsviertel mit der wohl schönsten Barockkirche Wiens. Entdecken Sie mit mir viele kleine verwinkelte Gassen, grüne Hinterhöfe, prachtvolle barocke Kirchen und ein Palais der Superlative. Kommen Sie mit in die Wiener Altstadt hinter dem Wiener Stephansdom und die Stadtführung Wiener Geheimtipp wird Sie zum Staunen bringen.

Wichtige Informationen für die Stadtführung Wiener Geheimtipp

Termine Montag bis Samstag
10 Uhr oder 14:30 Uhr
Termine Sonntag und Feiertag
14 Uhr
Treffpunkt
Palais Coburg Parkring Theodor Herzl Platz
Dauer
2 Stunden
Eintritte
Die Stadtführung Wiener Geheimtipp beinhaltet keine kostenpflichtigen Eintritte.
Mindestteilnehmer
2 Personen
Maximale Teilnehmeranzahl
25 Personen ohne Audio Guide System.
Audio Guide System
Bei größeren Gruppen können Sie bei mir das Audio Guide System pro Person anfragen. Preis ca. 2 - 3 Euro pro Person
Preis bis 15 Personen
139 Euro Gruppentarif
Preis ab 16 Personen
148 Euro Gruppentarif

Stadtführung Wiener Geheimtipp in der Wiener Altstadt

Kennen Sie schon den historischen Stadtteil hinter dem Wiener Stephansdom? Die Stadtführung Wiener Geheimtipp ist ein wahrer Reisetipp für Ihren Wien Aufenthalt. Wer sich auf das fantastische Labyrinth mit mir als zertifizierten Wiener Stadtführer einlässt, entdeckt viele versteckte Höhepunkte abseits der klassischen Touristenpfade. Kommen Sie mit mir in die Wiener Altstadt hinter dem Wiener Stephansdom und Sie werden über diese Stadtführung staunen.

Alte Gebäude mit schmuckvollen Fassaden, viele kleine verwinkelte Gassen, versteckte grüne Hinterhöfe, prunkvolle Palais und barocke Kirchen schaffen eine bezaubernde und romantische Altwiener Atmosphäre und laden zum Flanieren ein.

Machen Sie mit mir eine spannende Zeitreise in eine längst vergangene prunkvolle Zeitepoche und sehen Sie das Palais Coburg an der mittelalterlichen Bastei, das Blutgassenviertel mit einem schönen Pawlatschenhof, die hoch barocke Jesuitenkirche im alten Universitätsviertel und als Höhepunkt das Winterpalais Prinz Eugen von Savoyen mit der beeindruckenden Prunktreppe.

Darüber hinaus besuchen wir gemeinsam in diesem schönen alten Viertel auch bedeutende Schauplätze der Wiener Geschichte.

Anmeldeformular für die Stadtführung Wiener Geheimtipp

1

Palais Coburg an der mittelalterlichen Coburgbastei

Hören Sie amüsante Anekdoten über den berühmten Walzerkönig Johann Strauß.
2

Winterpalais Prinz Eugen

Gewiss das prunkvollste Palais der Stadt.
3

Mozart und das Malefizspitzbubenhaus

Sehen Sie den Ort wo der Geist von Wolfgang Amadeus Mozart das irdische Leben verlassen hat. Sehen Sie ebenfalls den Ort wo einst das schreckliche Malefizspitzbubenhaus mit den Hexenprozessen stand.
4

Franziskanerkirche mit dem Gnadenbild Maria mit der Axt

5

Blutgassenviertel mit den schönen Hinterhöfen

Hier erfahren Sie woher die Redewendung "blau machen" kommt.
6

Universitätsviertel mit der hoch barocken Jesuitenkirche

An Werktagen brauchen wir viel Glück damit ich Ihnen etwas Besonders zeigen kann wo ein Tourist nicht so schnell hinkommt.